Häufige Fehler in Algebra und Mathematik

Zusammengestellt von André Mössner  Dipl. Math. ETH , Kantonsschule Zug (Gymnasium), Schweiz
  

Die beliebtesten Schülerfehler in Mathematik – "Hitparade"

Die Erfahrung zeigt, dass viele Lernende die gleichen Fehler machen bzw. auf die gleichen Irrtümer hereinfallen.
Viele Fehler lassen sich vermeiden, wenn man sich an die Rechenregeln hält. In der Mathematik wirken sich Missachtungen der Regeln fatal aus; dies im Gegensatz zum alltäglichen Leben, wo das Missachten von Regeln und von Vorschriften oft keine Konsequenzen nach sich zieht.
Mit anderen Worten:
In der Mathematik ist das Einhalten der Rechengesetze eine Notwendigkeit.
Zu diesen gehören die Hierarchie der Rechenoperationen, das Distributivgesetz, die Regeln fürs Bruchrechnen, fürs Rechnen mit Wurzeln und mit Potenzen, etc. Diese Regeln findest du in jedem Schulbuch.

Auf den folgenden Seiten liste ich ein paar besonders häufig auftretende Arithmetik-Fehler auf:
Fehler mit Brüchen, Fehler mit Klammern, Fehler mit Wurzeln, Fehler mit Potenzen, verschiedene Fehler
Gern wünsche ich dir, dass dir diese Fehler noch nie passiert sind und auch nie passieren werden.

Beachte überdies:
Der weitaus häufigste Fehler ist der, dass die Aufgabe nicht richtig gelesen wird (vgl. LdA) bzw. dass sie falsch vom Aufgabentext abgeschrieben wird.
Beachte im Weiteren auch meine Lerntipps und meine Prüfungstipps!

Meine Aufzählung kann natürlich unmöglich vollständig sein.
Über Meldungen weiterer wichtiger Fehler freue ich mich deshalb jederzeit.

Vorsicht!

  

Interne Links zu weiteren Themen über Mathematik, Lehren und Lernen (von A. Mössner):

Mathematik-Hilfen mit dynamischen Dokumenten
Mathematische Textaufgaben
Allg. Beratung für nachhaltiges und erfolgreiches Lernen
Prüfungs-Tipps
Lern-Tipps
Vortrags-Tipps
Tipps zum Schreiben von Texten
Tipps für Zeitplanung, Arbeits- und Projektplanung

  
Links für Schülerinnen, Schüler und Lehrpersonen
Links für Lehrkräfte

  


Letzte Änderung: 16.11.2011 SiteMap