Nachhaltig & Erfolgreich Lernen

Lernberatung von André Mössner  Dipl. Math. ETH , Kantonsschule Zug (Gymnasium), Schweiz
  

Organisation des Lernens   (Überblick)

Manfred Spitzer, der berühmte Hirnforscher sagt (sinngemäss): "man kann gar nicht nichts lernen".
Tatsächlich lernen wir immer etwas, auch ohne unsere Absicht.
Das kleine Kind ahmt die grossen Leute nach und lernt laufen, indem es unermüdlich wieder aufsteht, nachdem es hingefallen ist.
Wer in der Schule fleissig arbeitet, lernt, dass sich der Aufwand lohnt und die Arbeit zu viel Freude am Lernen führt.
Wer die Schule besucht ohne zu arbeiten, lernt, dass er sich auf diese Weise Probleme einbrockt.
Wer im Alltag gute oder schlechte Erfahrungen macht, lernt daraus und wird sein zukünftiges Verhalten entsprechend anpassen.

Auf der Stufe einer höheren Schule passiert das Lernen nicht mehr nur von selbst. Man muss aktiv etwas dafür unternehmen.

 

  


Letzte Änderung: 16.11.2011